Startseite
  Über...
  Archiv
  In Ewiger Stille
  Unendlich
  Juniregen
  Eigentlich
  Gedichte
  Songtexte
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Rote Linien
   Rote Träne

http://myblog.de/schwarzweisss

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich weiß nicht wieso, aba ich fühle mich alleine,sehr alleine ...
Obwohl meine beste Freundin da ist, ich versteh es nicht. - Nein ich hab's noch nie verstanden ! Ich komm mir vor, als wär ich alleine auf ner einsamen Insel. Es ist komisch, obwohl das Haus voll ist, mein Hund unter mir liegt und die Nachbarn im Garten grillen ...
Ich verstehs nicht. Aba gut, was hab ich denn bitte schon verstanden ?!?
Nichts, gar nichts. Mein Hirn spielt mir wieder was vor und ich kann wieder einmal nichts anderes tun als mitzuspielen !
1.7.06 17:36


Kann ein Stein sterben ?

Meine Gedanken verfangen sich in einem Netz.
Es dreht sich seit Stunden nur noch um ein und das Selbe.
Ein Karussell, ohne Mitfahrer. Eine Fahrt in die Hölle ?
Wieder auf den Boden - ganz nach unten ?
Und keine Hand wird da sein, keiner wird neben mir sitzen, weil keiner es weiß !

Mir gehts schlecht, eigentlich sollte ich mich in mein Bett legen, die Decke über den Kopf ziehen und einfach einschlafen, so lange wie möglich. Schlafen und an nichts denken müssen. Einfach weg sein, Ruhe haben.Ich hab seine Nummer immernoch in meinem Handy, warum ? Weil ich angst davor habe, sie zu löschen - Warum ? Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass ich ihn nicht liebe und dass ich das alles niemals wollte.
Dennoch weiß ich nicht, warum ich denke, es sei meine Schuld. Ich sei an alle dem ganz alleine schuld, für alles verantwortlich. Dabei habe ich ihm gesagt, dass ich das nicht will, dass er aufhören soll - und er, was hatte er davon ?
War ich eine Nummer ? Ein Name ? - Ich will es lieber gar nicht wissen. Vielleicht ist es besser so.Ich lag heulend bei ihm im Arm, hab um das Leben meiner Mutter gehofft und er ???Er hat es ausgenutzt. Ich weiß nicht was er sich gedacht hat. Ich wills auch nicht wissen.Ich hasse ihn.Ich weiß Hass ist flasch, aba ich empfinde nur Hass. Er weiß gar nicht, was er mir an Schmerzen zugefühgt hat. Er weiß es nicht. Keiner weiß es.
2.7.06 12:02


Ja Steine können sterben !

Es mag sich für jemanden, der mir fremd ist krank anhören, aba ích hab keine Lust mehr. Dieses scheiß Spiel könnte mal ein Ende nehmen. Die Zeit macht mich fertig. Ich hab nur noch die Bilder vor meinen Augen. Bilder , die sich für immer in mich eingebrannt haben. Meine Mum mit Mundschutz in einem Krankenhausbett, ohne Haare mit Schläuchen am Körper. Sein Lachen, seine Bemerkungen, seine Augen, seine Hände.
Und immer diese Lügerei, dass es mir gut geht. Aba was soll ich denn tun, soll ich mir alles zerstören ? Nein , soll ich ihnen alles zertören ?! ich kann es ihnen nicht sagen und ich werde es ihnen auch nicht sagen ... Auch wenn dies vielleicht ein Fehler ist, aba ich will das alles nie wieder sehen oder hören !
Aber wer fragt mich schon ob ich all das hier noch will ...


2.7.06 19:39


Jetzt bin ich alleine und wieder ganz unten...
Ob ich es diesmal schaffe ist fragwürdig. Meine Augen brennen und ich weiß nicht wie es es beschreiben soll , aba ich fühle mich total alleine ( nicht alleine gelassen) ich fühle mich einfach nur alleine... Die Gedanken sind wieder da, die Bilder und sie vermischen sich. Ich komm nicht mehr lange damit klar. Es ist wie ein Schlag ins Gesicht, ein Schmerz der einen sticht und dann immer wieder kommt. Und keiner merkt es, denn keiner soll es merken...
2.7.06 21:25


Was soll ich sagen ?

Ich weiß wie es enden kann
ich weiß wie sie weinen werden
ich weiß, dass sie mich vermissen werden
ich weiß, dass sie sich ihr Maul darüber zerreißen werden
ich weiß das ich fehlen werde
ich weiß das es kein Weg ist
ich weiß dass es egoistisch ist
Und ich weiß, dass ich ein Arschloch bin
es tut mir leid !

in Liebe Tina
4.7.06 20:44


Versuch nummer 8 - gescheitert

Mir gehts schlecht. Mein Herz rast, mir tut der Brustkorb weh.
Und mir ist schlecht. Ich bin nur noch am heulen und die scheiß Welt ist immer noch da....
Ich bin wieder da, wo ich nie mehr hin wollte, warum ?
ich wollte da nicht wieder hin, aba ich bin es. Und ich alleine bin schuld. Ich hab mir wieder alles kaputt gemacht. Diese scheiß Welt, dieses scheiß Leben ist so ungerecht. Ich kon´nte es wieder nicht, es ist so unfair, leute die leben wollen dürfen nicht und die , die nicht mehr können müssen....
5.7.06 18:55


Hast du nicht immer gesagt, man soll nicht weinen ?

Was sollen dir die Tränen bringen, die du so oft vergossen hast ? Trost ? Erleichterung ? Ein Ausweg ? Nein, sie bringen nichts, gar nichts. Glaub mir, ich hab viel geweint und all diese Tränen haben nicht geholfen. Ich habe gehofft, doch man hat mir die Hoffnung genommen. Ich habe gebetet, doch man hat mir auch den Glauben genommen, ich liebte, nun hasse ich. Was soll ich noch hier. Ich weiß es nicht, aber ich glaube, dass mich keiner versteht. Ich weiß nicht, ob sie wissen wie es ist Tag für Tag aufzustehn, immer mit den selben Bildern vor den Augen. Tag für Tag das eigene Leben zu hassen ... wisst ihr wie es ist ????

wissen sie alle wie es ist ...
mit ansehn zu müssen, wie sie sterben ?
Das eigene Leben zu hassen ?
Süchtig zu sein und alleine nicht mehr rauszukommen `?
Den Tod zu ersehen ?
Keine Liebe zu empfangen ?
Angst zu haben ?
Und schreien zu wollen , es aber nicht mehr kann ...
5.7.06 22:30


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung