Startseite
  Über...
  Archiv
  In Ewiger Stille
  Unendlich
  Juniregen
  Eigentlich
  Gedichte
  Songtexte
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Rote Linien
   Rote Träne

http://myblog.de/schwarzweisss

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gedicht
Trauer

von Annegret Kronenberg




Ein Menschenleben ausgehaucht,

schon neigt sich Gras am Hügel.

Was unüberwindbar schien,

es deucht geschafft.



Doch was wirklich in einem

gebrochenen Herzen nagt,

bleibt dem Blick der Welt verborgen.
31.12.06 17:28
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung